Bike Trail Limmattal

Im Jahr 2025 soll eine kantonsübergreifende Projektschau, resp. Ausstellung, die „Regionale 2025“ im Limmattal stattfinden.
Sie versteht sich als Ideenplattform bis hin zur Umsetzung von regionalen, nachhaltigen und innovativen Projekten und wird vom „Verein Regionale Projektschau Limmattal“ lanciert.
Dem Verein gehören 15 Gemeinden und Städte im Limmattal sowie die Kantone Zürich und Aargau an.

Die Projekte sollen entsprechende Aussenwirkung ausstrahlen und werden in einem dreistufigen Verfahren von einer Fachjury ausgewählt.
Die Minikus Vogt & Partner AG hat sich mit dem Projekt „Bike Trail Limmattal“ beworben, dessen Rundkurs mit einer Länge von 100km entlang der Hügelketten das Freizeit- und Erholungsangebot in der Region ergänzen soll. Das Projekt hat die erste Stufe erfolgreich gemeistert und wurde im November 2018 als Kandidat für die „Regionale 2025“ aufgenommen. Es wird nun im Jahr 2019 weiter ausgearbeitet und überprüft.

zurück zur Übersicht